Rückblick

Im Oktober endete die diesjährige OL-Saison. Danach folgten ein paar ruhige Wochen mit Auswertung und Planung. Die Auswertung nahm dieses Jahr etwas weniger Zeit in Anspruch als in anderen Jahren, war ich doch viel verletzt. Das Fazit des Jahres lautet:

Hier noch ein paar Bilder zur Saison 2016…

… und noch ein paar abschliessende Worte:

Ich erreichte dieses Jahr ein grosses Ziel: Ich selektionierte mich für die EM in Tschechien. Mit meinen Leistungen an der EM selber bin ich nicht ganz zufrieden – trotzdem war es ein super Erlebnis!

Ich war diese Saison das erste Mal richtig verletzt. Das war nicht immer ganz einfach. Insgesamt konnte ich aber etwa gleich viel trainieren wie letztes Jahr, nur die Anzahl Laufstunden waren massiv weniger; ich bin diese Saison stundenmässig so viel gerannt wie mit 15 Jahren (!).

Anfangs November begann ich dann mit dem Aufbautraining für die Saison 2017 und bisher läuft alles nach Plan! Hoffen wir mal, dass ich nun etwas weniger Verletzungspech habe.